Werkzeuge im Projektmanagement – S+P Seminare

Werkzeuge im Projektmanagement – S+P Seminare. Wer ein Projekt startet, kennt dessen Ziele und Eckdaten. Die folgenden Fragen sollen Ihnen als Projektmanager mehr Sicherheit bei der Auftragsklärung geben: Fragen für den Zielkatalog + Die Zielgruppe – Für wen ist das Projekt gedacht? Die Inhalte – Was konkret soll erreicht werden? Die Wirkung – Was soll mit dem Projekt bewegt werden?

# Leitfrage 1 – Werkzeuge im Projektmanagement – S+P Seminare

  • Die Motivation – Wozu dient das Projektergebnis?
  • Welches ist Sinn und Zweck des Projekts?
  • Vor welchem Hintergrund erfolgt der Projektauftrag?
  • Welches Ziel wird mit dem Projekt verfolgt?
  • Was verspricht sich der Auftraggeber von dem Projekt?
  • Wie dringend ist das Projekt? Was passiert, wenn nichts passiert?

 

# Leitfrage 2 – Werkzeuge im Projektmanagement – S+amp;P Seminare

  • Die Zielgruppe – Für wen ist das Projekt gedacht?
  • Wer ist der Auftraggeber? Wer ist außerdem beteiligt?
  • Wem nützt ein erfolgreicher Projektabschluss?
  • Wer wird das Projektergebnis nutzen bzw. einsetzen?
  • Wer hat ggf. kein Interesse an einem Projekterfolg?

 

# Leitfrage 3 – Werkzeuge im Projektmanagement – S+amp;P Seminare

  • Die Inhalte – Was konkret soll erreicht werden?
  • Welche Projektergebnisse sollen erreicht werden?
  • Was soll am Ende entstehen? Was soll geliefert werden?
  • Welche Aufgabenpakete sind zu erfüllen, um das Ziel zu erreichen?
  • Welche Leistungen sind zu erbringen? Welche nicht?
  • Welche grundlegenden Anforderungen gibt es ans Projekt?

 

# Leitfrage 4 – Werkzeuge im Projektmanagement – S+amp;P Seminare

  • Die Wirkung – Was soll mit dem Projekt bewegt werden?
  • Welche grundlegenden Vorgaben/Rahmenbedingungen gibt es?
  • Was genau ist erreicht, wenn das Ziel erfüllt ist?
  • Woran macht der Auftraggeber fest, dass der Auftrag erledigt wurde?
  • Wann gilt das Projekt als erfolgreich? Woran kann man das erkennen?
  • Was sollte keinesfalls passieren?

 

Werkzeuge im Projektmanagement - S+P Seminare

 

Was sind die hilfreichsten Projektmanagement Methoden? Mit dem Seminar Projektmanagement Grundlagen + Online Schulung Projektmanagement Grundlagen erlernst Du als Projektmanager folgendes Fachwissen:

  • Projekte schnell starten – effektiv umsetzen – sicher abschließen
  • Wie fange ich an? Der professionelle Projektstart
  • 4 innovative Projektmanagement-Methoden: Wähle passende Methode für Dein Projekt
  • Wie kann ich Deadlines einhalten? Effektives Zeitmanagement im Projekt
  • Wie soll´s weiter gehen? Krisen und Konflikte in den Griff bekommen
  • Wie kann ich Informationen vermitteln? Effektive Kommunikation im Projekt-Team und gegenüber Kunden
  • Prozess im Projekt beschleunigen, Arbeitsabläufe ergebnisorientiert gestalten

Seminar Projektmanagement Grundlagen + Online Schulung Projektmanagement Grundlagen mit der Produkt-Nr. K01 online buchen: bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

 

Zielgruppe zum Seminar Projektmanagement Grundlagen + Online Schulung Projektmanagement

  • Projektleiter, Projektmitarbeiter, Technische Mitarbeiter in Projekten, Fach- und Führungskräfte mit Projektverantwortung.
  • Verantwortliche Projektmanager, die Projekt-Teams, Kollegen und Projekt-Mitarbeiter führen, ohne Projektleiter zu sein.

 

Dein Nutzen mit dem Seminar Projektmanagement Grundlagen + Online Schulung Projektmanagement

 

Dein Vorsprung mit dem Seminar Projektmanagement Grundlagen

Alle Teilnehmer erhalten mit dem Seminar Projektmanagement Grundlagen die S+P Tool Box:

+ S+P Tool „Professionelles Projektmanagement“

+ S+P Leitfaden: Fit für den Projektstart: Planung, Umsetzung und Controlling

+ S+P Checkliste: Projekt-Ziele SMART formulieren

+ S+P Checkliste: Identifiziere Deine Zeitdiebe und Zeitfresser

S+P Checkliste: Die ABC-Analyse-Prioritäten richtig setzen

+ S+P Leitfaden: Erfolgreich Verhandeln in schwierigen Situationen als Projektmanger

 

Programmablauf zum Seminar Projektmanagement Grundlagen + Online Schulung Projektmanagement Grundlagen

 

Projektmanagement: Welche Methode passt zu Deinem Projekt?

  • Zur einfachen Umsetzung: Methoden und Instrumente der Projektplanung
  • 4 innovative Methoden für Ihr Projektmanagement: Prince 2, PMBOK / ISO 21500, AgilePM / Scrum und Canvas
  • Projekte beherrschbar machen – Projekte mit Scrum systematisch in Projektphasen aufteilen
  • Wirksame Projektorganisation mit ISO 21500 – Risiken minimieren, Maßnahmen absichern und Qualität gewährleisten
  • Projektsteuerung und Projektcontrolling in der Praxis
  • Der erfolgreiche Abschluss – Was ist zur Projektabnahme zu beachten?

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar die S+P Tool Box für Projektmanager:

+ S+P Tool: „Professionelles Projektmanagement“

+ S+P Leitfaden: Fit für den Projektstart: Planung, Umsetzung und Controlling

+ S+P Checkliste: Die häufigsten Fehler im Projektmanagement

 

Kommunikation als Erfolgsfaktor für agiles Projektmanagement

  • Agiles Projektmanagement: Vom Erfolgsgeheimnis zur Notwendigkeit
  • Gemeinsam erfolgreich – Kommunikationswege im Projekt-Team mit dem Daily Scrum vereinfachen
  • Effektive Einbindung verschiedener Führungsebenen und Fachbereiche in die Projektarbeit
  • Leistungsmerkmale mit dem Kunden abstimmen und im Team kommunizieren
  • Der Sprint: Schnelle und gezielte Entscheidungsfindung im Projekt
  • Effektive Stakeholder-Analyse – Verhandlungen gezielt führen

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar die S+P Tool Box für Projektmanager:

+ S+P Checkliste: Projekt-Ziele SMART formulieren

+ S+P Leitfaden: Erfolgreich Verhandeln in schwierigen Situationen 

 

Krisen und Deadlines in den Griff bekommen

  • Projektabläufe konsequent planen, gliedern und bewältigen
  • On Time – on Target: Planung von Zeit, Kapazitäten, Ressourcen und Meilensteinen
  • Wie kann ich Deadlines sicher einhalten?
  • Unterscheiden können zwischen „Dringend“ und „Wichtig“
  • Aufgaben und Zeitfenster im Team kommunizieren und delegieren
  • Es geht nicht mehr weiter – was nun? Projektkrisen erfolgreich überwinden
  • Richtiger Umgang mit Widerständen und Leistungsproblemen

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar die S+P Tool Box für Projektmanager:

+ S+P Test: Richtig Delegieren – Rückdelegation vermeiden

 

Was ist ein Projekt?

Die 11 wichtigsten Bestandteile des Projektmanagements sind:

#1 Festlegung der Gründe, warum ein Projekt notwendig ist;

#2 Erfassung der Projektanforderungen, Schätzung der Ressourcen und des Zeitrahmens;

#3 Erstellung eines Business Case zur Rechtfertigung der Investition;

#4 Sicherstellung der Zustimmung des Unternehmens und der Finanzierung;

#5 Entwicklung und Umsetzung eines Managementplans für das Projekt;

#6 Leitung und Motivation des Projektteams;

#7 Management-Techniken zum Umgang mit Risiken, Problemen und Änderungen im Projekt;

#8 Daily Scrum: Überwachung der Fortschritte gegenüber dem Plan;

#9 Verwaltung des Projektbudgets;

#10 Kommunikation mit dem Scrum Team und den Stakeholdern;

#11 Adjourning: kontrollierter Abschluss des Projekts.

Seminar Projektmanagement Grundlagen + Online Schulung Projektmanagement Grundlagen mit der Produkt-Nr. K01 online buchen: bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

 

Anforderungen an das Projektmanagement

Projektmanagement ist der Einsatz spezifischer Kenntnisse, Fertigkeiten, Instrumente und Techniken, um einen Added Value für das Unternehmen zu schaffen. Die Entwicklung von Software für einen besseren Geschäftsprozess, der Bau eines Gebäudes, die Ausweitung des Vertriebs auf einen neuen geografischen Markt. Das sind nur einige Beispiele für Projekte.

Alle Projekte sind eine zeitlich begrenzte Anstrengung, um Added Value für das Unternehmen zu schaffen. Alle Projekte haben einen Anfang und ein Ende. Sie haben ein Team, ein Budget, einen Zeitplan und eine Reihe von Erwartungen, die das Team erfüllen muss. Jedes Projekt ist einzigartig und unterscheidet sich vom Routinebetrieb – den laufenden Aktivitäten einer Organisation -, da Projekte einen Abschluss finden, sobald das Ziel erreicht ist.

Die Leitung dieser Projekte liegt in den Händen von erfahrenen Projektmanagern, die dafür sorgen, dass ein Projektteam seine Ziele erreicht. Projektleiter verwenden verschiedene Werkzeuge und Techniken, um die Anforderungen eines Projekts zu erfüllen.

Projekte werden benötigt, um Probleme schnell zu lösen, wobei davon ausgegangen wird, dass über einen gewissen Zeitraum hinweg Verbesserungen vorgenommen werden. Andere Projekte haben eine längere Laufzeit, da größere Veränderungen im Unternehmen bewirkt werden sollen.

Wieder andere Projekte sind eine Mischung aus diesen beiden Projektarten. Projektleiter nutzen ihre Fähigkeiten und Kenntnissen, um andere zu motivieren, die Ziele eines Projekts zu erreichen. Projektleiter sind entscheidend für den Erfolg von Projekten und das Erreichen von Zielen.

 

Die Teilnehmer der Seminare Projektmanagement haben auch folgende Online Schulungen und E-Learnings gebucht:

E-Learning Die Erfolgsfaktoren für Projektmanager

Seminar Methoden für Projektmanager

Seminar Projektmanagement: Erfolgreiche Moderation

Werkzeuge im Projektmanagement